Der Leitgedanke

Schon neben ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin begann Inhaberin Katharina Dietsch ihre Tätigkeit im sportlichen Bereich als Physiotherapeutin der HSG Wetzlar. Neben der 9-jährigen Betreuung der 1. Mannschaft eröffnete sie nach einem Anstellungsverhältnis parallel im Jahr 2013 ihre eigene Physiotherapie Praxis in Wetzlar.

Als selbstständige Physiotherapeutin stehen für sie die Beschwerdefreiheit sowie die Wiederherstellung und Erhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit im Vordergrund der Behandlung. Neben den therapeutischen Maßnahmen sind auch Krafttrainingsreize für den Behandlungserfolg notwendig. Die fehlende Betreuung der Patienten in externen Fitnessstudios führte zu einer Verschlechterung des Beschwerdebildes und die absolvierten Trainingseinheiten erwiesen sich meist als kontraproduktiv zum Behandlungsverlauf. Durch diese negativen Erfahrungen wuchs bei Katharina Dietsch die Idee, ein Gesundheitsstudio mit entsprechendem Betreuungskonzept zu eröffnen und so das Fitnesstraining an die individuellen Bedürfnisse und Ziele der Mitglieder anzupassen. Im Mittelpunkt steht hier ein gesundheitsorientiertes und fachkundig betreutes Training an modernen Geräten!

gtag(‘config’, ‘UA-126255316-1’)